Solarpark am Rhein Rheinfelden

Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt der ElektrizitätsWerke Schönau (50%), der Bürgerwindrad Blauen (25% sowie der BürgerSolar Hochrhein (25%). Gemeinsam soll ein Solarpark auf der ehemaligen Mülldeponie in Rheinfelden-Herten mit ca. 3MWp Leistung gebaut werden. Die EWS Schönau tritt dabei als Bauherr auf. Die Projektfortschritte werden in regelmäßigen Abständen mitgeteilt.

 

Bilder Baufortschritt:

solarpark-am-rhein-3 solarpark-am-rhein-2